Seite 2 von 3
#16 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Schnegge04 04.10.2011 16:34

Danke.
Ich berichte ja, wie es mir geht, aber es ist im Moment alles sehr viel für mich.
Mit Tochter gab es auch wieder Ärger und deshalb brauche ich ein bisschen
Schneggenhäuschen.

#17 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Claudia 04.10.2011 21:53

avatar

Den Ärger gibt es mit deiner älteren Tochter, nehme ich an ?

#18 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Schnegge04 04.10.2011 23:16

Mit wem wohl sonst?
Aber alles ist gut. Ich kann im Moment bloß nicht alles so gut verarbeiten.
Es geht mir seelisch nicht so toll. Ich hasse Chemo, ich hasse eine OP, ich
will aber auch nicht sterben! Also mache ich das, was von mir erwartet wird.
Aber da kann man doch gar nicht so viel drüber schreiben.
Putzen und alles andere ist gerade bei mir nicht so angesagt. Ich liege auf
meinem Sofa und ruhe mich aus.

#19 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Yayoagain 05.10.2011 11:05

Lass Dich mal drücken Schnegge
Nimm Dir die Zeit und Ruhe , die Du brauchst.
Der Haushalt ist im Moment Nebensache, Deine Gesundheit ist 1000 mal wichtiger. Mach Dir keinen Kopf, wenn Du das nicht alles schaffst.
Ich denk an Dich!!!

#20 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Emmily 05.10.2011 14:14

Zitat von Schnegge04
Mit wem wohl sonst?
Aber alles ist gut. Ich kann im Moment bloß nicht alles so gut verarbeiten.
Es geht mir seelisch nicht so toll. Ich hasse Chemo, ich hasse eine OP, ich
will aber auch nicht sterben! Also mache ich das, was von mir erwartet wird.
Aber da kann man doch gar nicht so viel drüber schreiben.
Putzen und alles andere ist gerade bei mir nicht so angesagt. Ich liege auf
meinem Sofa und ruhe mich aus.





Dann ruhe dich aus, mach langsam, tue etwas für dich und zwar nur für dich. Du bist wichtig und nichts anderes im Moment.
Die Kinder könnte man manchesmal
Meine Osteopathin sagte heute, dass mein bei Krebs hochdosiert Vit. D einnehmen soll, weil es die Nebenwirkungen der Chemo abschwächt und weil man dann nicht in so ein tiefes Loch fällt.
Ich wünsche dir alles Gute und Gottes Segen.

#21 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Kellyhexe 07.10.2011 14:17

avatar

#22 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Schnegge04 09.10.2011 16:51

Danke für den Trost. Kann ich wirklich brauchen.

Ganz überraschend hat gestern (SAMSTAG!!!!) die Ärztin aus der Onkologie hier angerufen,
das ich Montag nüchtern im Krankenhaus erscheinen soll zu einem MRT und dann mit dem
Professor der Chirurgie ein Gespräch haben werde.
Eventuell will er wohl alles rausoperieren. Da es alles so Knall auf Fall geht, bin ich natürlich
durch den Wind.
Andreas wird mich morgen GsD begleiten. Also mal sehen, wann ich mich hier wieder melde.
Denkt einfach an mich. Morgen 10 Uhr kann sich alles entscheiden.

#23 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Kellyhexe 09.10.2011 17:09

avatar

Ich denke und bete für Dich. Aber Du bist eine starke Frau und schaffst das.
Wenn Du ins KH kommst, dann soll sich Deine Familie bitte melden. Wenn ich Dich besuchen soll, dann sag
mir Bescheid. Ich möchte nicht unangemeldet dort aufkreuzen.

Wenn alles entfernt wird/werden kann, dann hat der Spuk vielleicht auch endlich für Dich ein Ende.
Hope so.

#24 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Nordlicht 09.10.2011 20:03

Liebste Schnegge,
So sehr wie es dich auch aus der Bahn wirft, so sehr hoffe ich doch das es ein Gutes Zeichen ist. Wie wundervoll ist es wenn wirklich alles Operativ gemacht werden kann und du dann wieder Ruhe hast vor der Chemo.

Ich werde morgen ganz feste an dich denken und dir Licht und Liebe senden, damit dein Engel dir an der Seite stehen kann und du alles ganz wunderbar überstehen wirst.

Knuddel dich mal und drücke beide Daumen.

Engel GB Pics

#25 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Schnegge04 09.10.2011 22:47

Danke. Natürlich werde ich euch rechtzeitig Bescheid geben. Bin schon
ganz hibbelig wegen morgen.

#26 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Claudia 10.10.2011 09:03

avatar

Ich hoffe, es wird alles gut.

#27 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Emmily 10.10.2011 12:53

Ich betet auch für dich und hoffe das Beste.

Alles Gute und

Gott segne dich und behüte dich! Gott lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig! Gott erhebe sein Angesicht auf dich und gebe dir Frieden.

Diesen Frieden wünsche ich dir jetzt und in allen folgenden Situationen.

#28 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Schnegge04 10.10.2011 19:21

Vielen lieben Dank euch allen. Röhre habe ich gut überstanden, auch
ohne Beruhigungsmittel. Nun heißt es abwarten wann der Professor sich meldet.
Aber ich glaube schon, das es diese Woche noch Neuigkeiten gibt.
Bis dahin... ich melde mich wieder.

#29 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Nordlicht 10.10.2011 21:18

#30 RE: Bin ein paar Tage weniger aktiv von Schnegge04 14.10.2011 09:39

Immer noch nichts.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen